Befestigung

Wie befestige ich meine Flügel an der Befestigung?
Abnehmbare Flügel haben viele Vorteile. Der Nachteil ist, wenn man nicht weiss wie man sie zusammenbauen soll, sieht man erstmal nur Stangen und Fragezeichen. Dafür gibt es aber hier noch einmal eine genaue Erklärunmg wie es funktioniert.

Warum werden die Stangen nicht vorgebogen? Dann müsste ich größere Kartons und Sperrgutaufschlag verlangen was mal eben 30 Euro mehr wären. Da die Flügel erschwinglich bleiben sollen, und sie sowieso von euch in Wunschrichtung gebogen werden ist das die beste Lösung.

 

Warum nicht einfach eine Anleitung beilegen? Ich möchte aus Umweltgründen gerne auf unnötige papiernutzung verzichten.

Die Flügel werden alle mit einem Tunnel geliefert.
Die Tunnelform bestimmt die Form des Drahtes

Bei 4 Stangen pro Seite und mehr: An den Stangen befinden sich unauffällig in Gold gekennzeichnete Kreise.
Ein Kreis bedeutet, dass dies die Stange für den ersten Flügel ist. (Von oben nach Unten)Zwei Kreise bedeutet dass es der Zweite Flügel ist usw.

Alle anderen:

Die Stangen sind so lange wie die Stofftunnel. So erkennst du welche Stange zu was gehört.

Die Stangen haben immer die Länge der Tunnel +/- 1cm.

Biegt die Stangen vorsichtig in Form der Tunnel.
Einige finden die Stangen sehr leicht zu biegen, andere sehr schwer.

cassiopeia Feenflügel

Sind die Stangen richtig gebogen “fluppt” der Flügel ganz einfach darauf. Wenn nicht, müsst ihr etwas mehr Kraft aufwenden oder die Stange noch etwas biegen. Sind sie richtig gebogen benötigt man keinerlei Anstrengung.

Ausnahme:
Bei den Winx Classic Flora geht es etwas schwerer das hat aber physikalische Gründe

Nun kann man den gesamten Flügel biegen und aufstellen wie man ihn haben möchtest.
Tipp: Biege aber nicht zu ernergisch hind her, sonst bricht die Stange durch.

Stecke sie nun hinten vorsichtig in deine Corsage oder bei Dessousshotings durch die BH Befestigung.
Und fertig <3

Die Trägervariante

Du hast keine Korsage oder möchtest sie gerne wie einen Rücksack aufziehen?
Kein Problem!
Binde dir einfach an der Stelle der Stangen, an denen die Knicke zum Flügel sind ein Band deiner Wahl. Mache dies an beiden Seiten.
Führe die Bänder nach oben über deinen Rücken und dann nach vorne. Ziehe die Bänder unter die Arme durch und binde beide enden am Rücken zu einer Schleife.

Weitere Informationen zu Tragevarianten findest du im FAQ bereich.